Schutz Minderjähriger und Behinderter

 
Sie sind geschieden, haben minderjährige Kinder und möchten Ihr Vermögen vor dem Zugriff des Ex-Ehepartners schützen?

Oder

Sie haben ein geistig oder körperlich behindertes Kind und möchten ihrem Kind nach ihrem Tod ein sorgenfreies Leben ermöglichen sowie ihr Vermögen vor dem Zugriff des Sozialhilfeträgers (Sozialregress) schützen?
 
Durch die Anordnung einer Dauertestamentsvollstreckung können Sie sicher gehen, dass Ihr letzter Wille in ihrem Sinne und zugunsten ihrer Kinder umgesetzt wird.
 
Als oberste Zielsetzung gilt dabei
 
• die Erhaltung des Vermögens für die Familie und künftige Generationen 
• Sicherung der Lebensqualität des behinderten Angehörigen 
 
Wir unterstützen Sie dabei gerne und übernehmen auch Dauertestamentsvollstreckungen.

Regionalbereich
Oberpfalz und Niederbayern

    Beate Wassmer
    Dipl. Betriebswirtin (Univ.)
    Virchowstraße 4
    93142 Maxhütte-Haidhof
    Tel.: 09471/3199660
    Fax: 09471/3199659
    Mobil: 0179/5344494
    beate@wassmer-testament.de

Regionalbereich
Oberschwaben und Allgäu

    Gernold Wassmer
    Dipl. Verw.-Wirt. (FH)
    Birkenwies 14
    88267 Vogt
    Tel.: 07529/913086
    Fax: 07529/913089
    Mobil: 0175/5627356
    gernold@wassmer-testament.de